Schule am Rathaus (Integrierte Sekundarschule)

Home

Navigation

Suche

Inhalt

Die Micra-Morphose

Wir haben jetzt ein eigenes Auto - und die Kunst soll sich daran austoben! Das besondere Kunstprojekt kommt in Fahrt!

Schon immer gab es die Idee, mal etwas Außergewöhnliches im Kunstbereich zu gestalten. Wir hatten auch viele Ideen: Graffiti? Macht doch jeder! Häuserwände? Schwer vorstellbar!
Wie wäre es mit der Gestaltung eines Autos? Nicht nur außen, auch innen.

Die Idee kam sofort gut an, aber wer gibt uns sein Auto? Da kam der zündende Gedanke: Wir kennen doch den NISSAN Auto-Treff Oranke und dessen freundliche Mitarbeiter. Also redeten wir mit denen. Gesagt, getan. Wir fanden offene Ohren.  Das richtige Auto musste gefunden werden und bald wurde uns ein stillgelegter NISSAN MICRA angeboten. Alles muss seine Ordnung haben und aus diesem Grund kaufte der Förderverein unserer Schule das Auto für einen symbolischen Euro. Mit der Unterstützung des Autohauses wurde dann das Fahrzeug zur Schule transportiert, wo es erst einmal einen si­cheren Platz auf einem ungenutzten Teil des Schulgeländes gefunden hat.

Nun sind die Wege der Schüler zu ihrem Objekt kurz und die künstlerische Gestal­tung kann beginnen.
Jetzt warten wir auf gutes Wetter und viele Ideen, damit die Arbeiten am Fahr­zeug beginnen können.

To be continued...

Unser Partner: www.nissan-oranke.de

   





       


MerkenMerken




Mitglied im Berliner Schulnetz - unterstützt von der Berliner Sparkasse
Zum Seitenanfang springen